www.vorhilfe.de
- Förderverein -
Der Förderverein.

Gemeinnütziger Verein zur Finanzierung des Projekts Vorhilfe.de.
Hallo Gast!einloggen | registrieren ]
Startseite · Mitglieder · Impressum
Navigation
 Startseite...
 Suchen
 Impressum
Forenbaum
^ Forenbaum
Status VH e.V.
  Status Vereinsforum

Gezeigt werden alle Foren bis zur Tiefe 2

Das Projekt
Server und Internetanbindung werden durch Spenden finanziert.
Organisiert wird das Projekt von unserem Koordinatorenteam.
Hunderte Mitglieder helfen ehrenamtlich in unseren moderierten Foren.
Anbieter der Seite ist der gemeinnützige Verein "Vorhilfe.de e.V.".
Partnerseiten
Weitere Fächer:

Open Source FunktionenplotterFunkyPlot: Kostenloser und quelloffener Funktionenplotter für Linux und andere Betriebssysteme
Geschäftsordnung von Vorhilfe.de e.V.
Zurück zur Homepage des Vereins

Geschäftsordnung des Vereins "Vorhilfe.de e.V."

Errichtungsdatum: 02.04.2005

1. Mitgliederversammlung

§1 Die Mitgliederversammlung ist öffentlich.

§2 Sie kann auf Antrag eines Mitgliedes auch zeitgleich in einem Chatsystem stattfinden. Die online teilnehmenden Mitglieder müssen über den Verlauf der Versammlung zeitnah unterrichtet werden.

§3 Es wird ein Protokoll über die Mitgliederversammlung angefertigt und den Mitgliedern zur Einsichtnahme zur Verfügung gestellt.

§4 Die Mitgliederversammlung beschließt eine Tagesordnung. Ein Vorschlag zur Tagesordnung wird vom Vorstand mit der Einladung versandt. Änderungswünsche müssen mindestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung beim Vorstand schriftlich eingehen.

2. Wahlen

§1 Wahlen finden auf Antrag eines Mitgliedes in geheimer Abstimmung statt. Wird dieser Antrag nicht gestellt, so wird offen abgestimmt.

§2 Die Mitgliederversammlung bestimmt einen Wahlleiter.

  1. Der Wahlleiter darf nicht selbst für ein Amt kandidieren.
  2. Er wird mit einfacher Mehrheit bestimmt.

§3 Den online teilnehmenden stimmberechtigten Mitgliedern muss eine Wahlmöglichkeit gewährt werden.

§4 Gewählt ist, wer die absolute Mehrheit der Stimmen auf sich vereinigt.

  1. Kann keiner der Kandidaten die absolute Stimmenmehrheit auf sich vereinigen, findet eine Stichwahl statt, an der jene Kandidaten mit den zwei größten Stimmenanteilen teilnehmen können.
  2. Ist nach der Stichwahl kein Kandidat mit absoluter Mehrheit der Stimmen gewählt, findet eine weitere Stichwahl statt, bei der zur Wahl die einfache Mehrheit der Stimmen ausreicht.
  3. Ist nach der zweiten Stichwahl kein Kandidat gewählt worden, schlägt der Wahlleiter ein Wahlverfahren vor, das von der Mitgliederversammlung mit einfacher Mehrheit angenommen werden muss.

3. Vorstand

§1 Der Vorstand trifft sich in regelmäßigen Abständen.

§2 Die Sitzungen des Vorstandes können auch fernmündlich abgehalten werden, z.B. über ein Chatsystem.

4. Änderung der Geschäftsordnung

§1 Die Geschäftsordnung kann durch die Mitgliederversammlung geändert werden, sofern die teilnehmenden stimmberechtigten Mitglieder in absoluter Mehrheit dafür stimmen.

§2 Die Geschäftsordnung gilt unbefristet, bis eine Änderung durch die Mitgliederversammlung stattfindet.


Zurück zur Homepage des Vereins
^ Seitenanfang ^
ev.vorhilfe.de
[ Startseite | Mitglieder | Impressum ]